ASG - Anerkannte Schulgesellschaft Sachsen

Niederlassung Dresden

Während der dreijährigen Ausbildung lernen die Auszubildenden beispielsweise:

  • Gästeräume reinigen und pflegen
  • Gästeräume angebots- und anlassbezogen herrichten
  • Herstellen von einfachen Speisen unter Berücksichtigung von Rezepturen
  • Herstellen von Aufguss- und Heißgetränken
  • Ausschank von Getränken
  • Tische eindecken
  • Servietten falten
  • Gäste empfangen und betreuen
  • Servieren von Speisen und Getränken
  • betriebliche Kassensysteme bedienen

In der Berufsschule erwirbt man während des theoretischen Unterrichts grundlegende Kenntnisse auf verschiedenen, für den Beruf wichtigen Gebieten, z. B. über:

  • Arbeiten in der Küche, im Service, im Magazin
  • Beratung und Verkauf im Restaurant
  • Marketing
  • Warenwirtschaft
  • Wirtschaftsdienst